Archiv der Kategorie: Stuttgart

Neue Stadtbibliothek Stuttgart

Neue Stadtbibliothek am Mailänder Platz im Stuttgarter Europaviertel

Impression Rund um die Neue Stadtbibliothek aus den Jahren 2012 und 2013

Galerie 50 / Bilder 1 bis 22

Stadtbibliothek Stuttgart (früher: Stadtbücherei Stuttgart) ist die Verwaltung öffentlicher Bibliotheken in der Stadt Stuttgart. Mehr über die Stadtbibliothek Stuttgart auf Wikipedia.

JKCarl_Seitenbild_Beitrag_u

Social-Media-Buttons:

Stuttgarter Straßenbahn

SSB

Impression von den Stuttgarter Straßenbahnen

Galerie 33 / Bilder 1 bis 30

Die Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) ist die Verkehrsgesellschaft der Landeshauptstadt Stuttgart. Sie ist in den Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) eingebunden. Mehr über die SSB AG auf Wikipedia.

JKCarl_Seitenbild_Beitrag_u

Social-Media-Buttons:

EnBW-Karftwerk 2013

EnBW-Kraftwerk am Neckar in Stuttgart-Münster

Impressionen rund um das Kraftwerk aus dem Jahr 2013.

Galerie 55 / Bilder 1 bis 48

Das Kraftwerk Stuttgart-Münster ist ein Dampfsammelschienenkraftwerk bestehend aus einer Müllverbrennung und Kohlekesseln sowie 3 Gasturbinen (Brennstoff Öl) in Stuttgart. Mehr über dieses Kraftwerk auf Wikipedia.

JKCarl_Seitenbild_Beitrag_u

Social-Media-Buttons:

Viadukt König Wilhelm I

Eisenbahn-Viadukt über den Neckar und über Teile von Bad Cannstatt

Impressionen rund das Viadukt aus dem Jahr 2013.

Galerie 53 / Bilder 1 bis 14

Der Eisenbahnviadukt Stuttgart-Münster ist die Eisenbahnbrücke der Güterumgehungsbahn Stuttgart-Untertürkheim–Kornwestheim über das Neckartal zwischen Stuttgart-Bad Cannstatt und Stuttgart-Münster. Mehr über den Viadukt König Wilhelm I auf Wikipedia.

JKCarl_Seitenbild_Beitrag_u

Social-Media-Buttons:

Cannstatter Innenstadt

Bad Cannstatt

Impressionen der Bad Cannstatter Innenstadt aus dem Jahr 2013, insbesondere mit dem neu restaurierten Alten Rathaus.

Galerie 58 / Bilder 1 bis 25

Bad Cannstatt, bis 23. Juli 1933 Cannstatt, früher offiziell auch Kannstadt (um 1900), Canstatt oder Cannstadt genannt, ist der einwohnerstärkste und älteste Stadtbezirk der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart. Bad Cannstatt liegt beiderseits des Neckars und wurde bereits in der Römerzeit gegründet. Mehr über Bad Cannstatt auf Wikipedia.

JKCarl_Seitenbild_Beitrag_u

Social-Media-Buttons:

SWR Sommerfestival & Sendezentrum

SWR Sommerfestival 2013

Impression vom Sommerfestival auf dem Stuttgarter Schlossplatz und vom Sendezentrum in Stuttgart-Berg

Galerie 34 / Bilder 1 bis 17

Der Südwestrundfunk (SWR) ist eine Landesrundfunkanstalt mit drei Hauptstandorten in Stuttgart, Baden-Baden und Mainz. Mehr über den SWR auf Wikipedia.

JKCarl_Seitenbild_Beitrag_u

Social-Media-Buttons:

Stuttgart von oben – Killesbergturm

Rundumblick vom Killesbergturm aus

Impressionen von Stuttgart aus dem Jahr 2013.

Galerie 60 / Bilder 1 bis 11

Der Killesbergturm ist ein 43 m hoher Aussichtsturm, der 2001 errichtet wurde. Er befindet sich in Stuttgart im Höhenpark Killesberg. Dieser liegt nördlich der Innenstadt als Teil des „Grünen U“, eines Zusammenschlusses von Grün- und Erholungsanlagen, welcher auch die Schlossgartenanlagen und den Rosensteinpark einschließt.. Mehr über den Killesbergturm auf Wikipedia.

JKCarl_Seitenbild_Beitrag_u

Social-Media-Buttons:

Höhenpark Killesberg

Parkanlage, Tierpark, Jahrmarkt und Co.

Impressionen vom Stuttgarter Killesberg aus dem Jahr 2013.

Galerie 101 / Bilder 1 bis 26

Der Höhenpark Killesberg ist ein rund 50 Hektar großer Park im Stadtbezirk Stuttgart-Nord (Stadtteil Killesberg) der Landeshauptstadt. Er ist Bestandteil des Grünen U und grenzt im Osten an den Wartberg und im Süden an den Park an der Roten Wand an. Seit 2012 ist auch die Grüne Fuge auf den Flächen der ehemaligen Messe Bestandteil des Höhenparks. Mehr über den Höhenpark Killesberg auf Wikipedia.

JKCarl_Seitenbild_Beitrag_u

Social-Media-Buttons:

Killesbergturm

Höhenpark Killesberg

Impressionen vom Killesbergturm aus dem Jahr 2013.

Galerie 100 / Bilder 1 bis 26

Der Killesbergturm ist ein 43 m hoher Aussichtsturm, der 2001 errichtet wurde. Er befindet sich in Stuttgart im Höhenpark Killesberg. Mehr vom Killesbergturm auf Wikipedia.

JKCarl_Seitenbild_Beitrag_u

Social-Media-Buttons:

Cannstatter Holzsteg

Holzsteg über den Neckar bei Bad Cannstatt

Impressionen rund um die Holzbrücke aus dem Jahr 2012, welche leider im Rahmen von „Stuttgart 21“ 2014 abgerissen wurde.

Galerie 52 / Bilder 1 bis 13

Bad Cannstatt, bis 23. Juli 1933 Cannstatt, früher offiziell auch Kannstadt (um 1900), Canstatt oder Cannstadt genannt, ist der einwohnerstärkste und älteste Stadtbezirk der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart. Bad Cannstatt liegt beiderseits des Neckars und wurde bereits in der Römerzeit gegründet. Mehr über Bad Cannstatt auf Wikipedia.

JKCarl_Seitenbild_Beitrag_u

Social-Media-Buttons: