Graureiher

Graureiher

Impression von Graureihern auf dem Max-Eyth-See in Stuttgart

Galerie 3 / Bilder 1 bis 5

Der Graureiher (Ardea cinerea), umgangssprachlich auch Fischreiher genannt, ist eine Vogelart aus der Ordnung der Schreitvögel (Ciconiiformes). In Mitteleuropa ist er mit der Nominatform Ardea cinerea cinerea vertreten. Mehr über Graureiher auf Wikipedia.

JKCarl_Seitenbild_Beitrag_u

Social-Media-Buttons:

Max-Eyth-See

Max-Eyth-See

Herbstimpressionen vom Max-Eyth-See in Stuttgart

Galerie 2 / Bilder 1 bis 15

Der Max-Eyth-See in Stuttgart ist ein künstlich angelegter See direkt am Neckar, am Fuße von Weinbergen zwischen Mühlhausen und Hofen gelegen.
Alles über den Max-Eyth-See auf Wikipedia.

JKCarl_Seitenbild_Beitrag_u

Social-Media-Buttons:

Spinnennetze

Spinnweben

Impression von Spinnennetzen.

Galerie 8 / Bilder 1 bis 4

Ein Spinnennetz ist eine von Webspinnen (Araneae), aber auch den rezenten Arten der Gliederspinnen hergestellte Konstruktion, die vorwiegend dem Beutefang (fast immer Insekten) dient. Die Fäden des Spinnennetzes bestehen aus Spinnenseide, die in den Spinndrüsen synthetisiert und über Spinnwarzen und bzw. oder Spinnspulen ausgeschieden wird (siehe Seidensekretion). Mehr über Spinnennetze auf Wikipedia.

JKCarl_Seitenbild_Beitrag_u

Social-Media-Buttons: